Justiz im Nationalsozialismus: Roter Ochse in Halle zeigt Ausstellung über Verbrechen im Namen des Deutschen Volkes

Das könnte dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. Fadamo sagt:

    Diese Verbrechen konnten nur passieren,weil das Volk eine bedingungslose Disziplin gezeigt hat .

  2. Fadamo sagt:

    Dieses Verbrechen konnte nur passieren,weil das Volk zu diszipliniert gegenüber einer Regierung war und dessen System.

    • Relax sagt:

      Ziemlich vereinfachte Erklärung. Vielleicht fielen die Deutschen auch auf einen Schreihals herein, der scheinbar einfache Lösungen oder Alternativen für komplexe Fragen hatte. Passiert zum Glück nun nicht hat mehr, die Masse hat dazugelernt. Klar, vereinzelte arme Zeitgenossen gibts immer noch. Aber auch die lernen (hoffentlich)

    • Sachverstand sagt:

      Diese Verbrechen konnten nur passieren, weil in 1.Linie die „guten Demokraten“ Hitler und seinem Trupp erst die Möglichkeit zur Machtergreifung eröffneten. Die Gleichschaltung war erst nach Dieser möglich. Gab schon damals wie heute genug „Experten“ der Gattung “ Demokratie muss Das und Das und Das aushalten.“ Ergebnis bekannt und Mahnung zugleich, dass in punkto Meinungs-/Versammlungsfreiheit Grenzen zu ziehen sind.

Schreibe einen Kommentar zu Sachverstand Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.