Stura-Geschäftsordnung: wieder geheime Abstimmungen und Ausschluss von Referenten

Das könnte Dich auch interessieren …

5 Antworten

  1. E.T. sagt:

    Die extreme Linke hat sich faktisch zu einer faschistischen Organisation entwickelt, die auch mit Gewalt und Terror in Hochschulgremien aber auch Demos missbraucht, um Andersdenke anzugreifen oder zu töten.

  2. Gordon sagt:

    Die Olli-Pfeifen braucht kein Mensch. Heulsusen vor dem Herren und noch nie etwas nützliches beigetragen.

  3. Wilfried sagt:

    Welcher Andersdenkende ist bisher getötet worden?
    Und btw, dein Faschismusbegriff sollte nochmal geprüft werden; er ist wissenschaftlich so nicht haltbar.

  4. Meckerbock sagt:

    stura…. ein ständiger quell der Erheiterung.
    Nabelschau in Reinkultur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.