85 neue Corona-Infektionen in Halle, Inzidenz bei 267,36, zwei neue Todesfälle

Das könnte dich auch interessieren …

14 Antworten

  1. klaus sagt:

    Nach dem Artikel von gestern: sind das die positiven Tests von heute oder die Fälle, in denen heute die Kontaktverfolgung abgeschlossen wurde. Also unter Umständen die gestern beschriebenen Fälle von vor 2 Wochen?

  2. Haleluja sagt:

    Oh, oh…der Bernd fährt die Krallen aus und Frau Dr. Gröger hat sich verpieselt.
    Was ist das für ein Oberbürgermeister?
    Will er den Journalisten jetzt den Mund verbieten? So langsam dreht Wiegand am Rad.
    Enrico, lass dich nicht einschüchtern!
    Wenn es soweit ist, dass hiesige Journalisten den amtierenden Oberbürgermeister keine unangenehmen Fragen mehr stellen dürfen, hat die Demokratie versagt!

  3. Lass die Spiele beginnen sagt:

    Verstorben sind ein 93 Jahre alter Mann im Bergmannstrost und ein 98-Jähriger im Diakonie-Krankenhaus. AN oder MIT oder OHNE Corona.WIchtige Infos fehlen für die Statistik! Ist ja egal, Hauptsache Tode Tode Tode.Panik Panik Panik

  4. Andreas sagt:

    Wer liest und wen interessieren diese nichtssagenden, irreführenden Zahlen noch???

  5. Annett Haase-Schütz sagt:

    Macht es erst mal besser,falls ihr bessere Ideen oder Vorschläge habt dann stellt Euch zur Wahl zum nächsten OB.Ausserdem schaut Euch mal in den Krankenhäusern die Patienten an,das ist kein Zuckerschlecken.Ihr könnt nur meckern und beleidigen.

    • Joker sagt:

      Seit wann ist Qualifikation ein Kriterium um in dieser Stadt Bürgermeister zu werden. Der einzige Kandidat der zu dieser Stadt je gepasst hatte war Grossi !

  6. Johnny sagt:

    Was mich zur Zeit am meisten nervt ist die Aussage: „die meisten Ansteckungen gab es im privaten Umfeld“.

    Laut Definition gehört in die Kategorie alles rein was nicht anders zugeordnet werden kann. Zum Beispiel in der Straßenbahn und beim Einkaufen oder auf dem Spielplatz usw. Und da ist für mich der Fehler, die Franzosen haben es beim letzten Lockdown vorgemacht, man muss alle Kontakte beschenken.
    Die verweichlichte Taktik in unserem Land kostet nur Menschenleben.

  7. Nicky Nickname sagt:

    Wiegand hat mit seiner heutigen Coronashow gezeigt , dass er mit sachlicher Kritk an sich u. seinen Mitarbeitern nur unzureichend umgehen kann.
    Kritische Anfragen von Bürgern mittels Presse sind offensichtlich unerwünscht . Letztere scheint für ihn nur in der Rolle als Hofberichtererstatter eine Berechtigung zu haben.
    Die wunderbare Frau Dr. G. hat diesmal ganz gefehlt – ist sie im Krankenstand ?
    Sollen Hallenser in Quarantäne, die nicht zur Stadtverwaltung durchkommen in ihren Wohnungen ausharren bis die Nachbarn wegen Geruchsbelästigung ( Verwesungsgeruch ) die Feuerwehr rufen ?

  8. Yxz sagt:

    Und wieder werden die Leute veralbert. Die Zahlen können nicht stimmen, da es nach deren Rechnung vor einer Woche nur 2 neue Fälle hätte gegeben.

  9. kitainsider sagt:

    Wenn Politiker belehren und moralisieren anstatt auf Kritik einzugehen, merkt man, dass sie keinen Plan haben.

  10. theduke sagt:

    Warum ist in der MZ von 15 Todesfällen für Halle am heutigen Dienstag die Rede und hier nur 2?
    https://www.mz-web.de/sachsen-anhalt/zahlen-steigen-rapide-sachsen-anhalt-meldet-59-weitere-corona-tote-37852814?dmcid=f_feed_MZ Wieviel sind es denn nun?

  11. matzel sagt:

    Ich frage mich schon lange, wo kommen nur die Zahlen der persönlichen Kontakte her ? Die steigen immer kontinuierlich und vorallem sprunghaft an und keiner erklärt es uns.
    Es ist möglich, dass wir sie uns ( die Erklärung ) im Führungspunker vor dem Ratshof holen können und wir wissen es nur nicht oder die hängen dann während der zu erwartenden Ausgangssperre an der Tür vorm Rathaus in der Zeit vvon 22.00 – 05.00 Uhr aus.

  12. Es reicht sagt:

    Stellt dieses Forum ein oder schaut genau hin was Ihr veröffentlicht. Bis jetzt war es ja ganz amüsant die verqueren Meinungen dieser sich hier darbietenten Leuten zu konsumieren aber mittlerweile gleiten viele Kommentare hier in unterste Niveaulosigkeit ab und mit Beleidigungen und abwertenden Bemerkungen zeigt sich nur die Niveaulosigkeit vieler hier

  13. Lotte sagt:

    So ganz verquer sind nun nicht alle. Und es ist nicht amüsant sie zu lesen.
    Denn das ganze Zahlenchaos nervt. Keiner weiß wie wer wie wo die Zahlen um Erkrankte, Neuinfektionen etc. zusammen addiert! Da kann man auch nun Mal ernsthaft fragen was das soll und ob hier eine Panikmache veranstaltet wird. Vielleicht sollte man auch Mal auf die Zahl schauen wieviele Menschen an Tagen an denen kein Corona herschte täglich in Halle verstarben? Wenn man solche überlegen anstellt und von Freunden und Bekannten hört alle verschanzen sich bleiben drinnen meiden Kontakte strikt aber die Zahlen steigen und steigen… Also ehrlich da kann doch etwas nicht stimmen! Wenn dann nach. Aufklärung gefragt wird und nix bei rum kommt warum dürfen die Menschen dann nicht wütend sein? Und dann auch noch anfangen Dinge zu hinterfragen? Nur so kann man lernen zu verstehen.

  14. Lass die Spiele beginnen sagt:

    Die Verstorbenen? AN oder MIT oder OHNE Corona? Sehe sonst keinen Zusammenhang im Beitrag! Und für eine Corona Statistik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.