Aktuelle Corona-Lage in Halle (Saale): 224 Neuinfektionen, 29 Intensiv-Behandlungen (+3), Inzidenz bei 675,74, drei Corona-Verstöße in der Gastronomie, weiterer Todesfall, 6586 Impfungen

Das könnte dich auch interessieren …

33 Antworten

  1. Antifa Halle sagt:

    Man sollte die Leute aufklären, wie sie ihr Immunsystem natürlich stärken können und alle Maßnahmen aufheben. Risikogruppen sollten zu Hause bleiben.

  2. Bernd sagt:

    Seit es Impfstoff für alle gibt ist kein einziger mehr „mit“ Corona gestorben, davor war es bei der Mehrheit so.

  3. Kalle sagt:

    Geimpft oder nicht geimpft? Der eine Tote ist gemeint!

  4. Erwin sagt:

    Kitas sind wohl neuerdings vulnerable Gruppen? Das ist mir aber neu.

  5. Robert sagt:

    Was lässt sich die Politik einfallen, wenn die Inzidenz bei 1000 liegt ?
    Werden dann die Lebensmittelgeschäfte geschlossen ,oder die 2 Gs Plus dürfen dann diese betreten ?

  6. Weihnachtsfrieden sagt:

    Wie werden denn die ITS-Betten gezählt , wo hirntote “ Kunden “ bis zu ihrem Ausschlachten durch Transplantationsteams geparkt werden .
    Da wegen Corona wahrscheinlich auch wieder weniger Organtransplantationen stattfinden u. die Organe taufrisch sein
    müssen , dürfte deren Zahl auch zunehmen.

  7. Mutti sagt:

    6.586 Impfungen … Danke an die fleißigen Helfer

  8. Soso sagt:

    Warten wir es ab.Die Hetzerei gegen Ungeimpfte geht ewig weiter, irgendwelche Sündenböcke brauchen die doch für die Pandemie, ein „tolles,gespaltenes Volk“ man bin ich stolz *Ironie off*

    • Fliege sagt:

      Nachdem ihr die Impfwilligen anfangs schlimm beschimpft habt – und es immer noch tut – kannst du dir das Opfer- Gewimmer sparen. Ein Volk sind wir auch schon lange nicht mehr. Nur noch Individualisten, die zufällig nebeneinander wohnen.

      • Robert sagt:

        Die Ungeimpften sollten die Provokationen der Impfbefürworter einfach ignorieren.
        Ich bin mir keine Schuld bewusst, wenn doch jemand infiziert werden sollte.

        • Klaus sagt:

          Die Ungeimpften sollen sich impfen lassen oder einfach im Keller verrecken. Ich kann deren Gejammer nicht mehr hören..niemand unterdrückt euch. Aber ihr habt kein Recht darauf, von den anderen geliebt zu werden. Außer von Attila und Xavier

          • Texas sagt:

            Es gibt nicht einen vernünftigen Grund für eine Impfung und man verreckt eher nicht so schnell wenn man kerngesund ist!

  9. Kerstin sagt:

    Ein paar Zahlen zur Ergänzung:
    Stand 27.11.2021 0:00 Uhr

    Hospitalisierungs-Inzidenz Halle 7.15
    Sachsen-Anhalt Hospitalisierungsinzidenz 12.52

    Sachsen-Anhalt Hospitalisierungsinzidenz nach Alter
    Altersgruppe / 7T_Hosp Fälle / 7T_Hosp Inzidenz

    0-04 / 2 / 2.27
    05-14 /7 / 3.83
    15-34 / 15 / 3.82
    35-59 / 57 / 7.69
    60-79 / 102 / 17.46
    80+ / 90 / 47.04

    +++++++++++++
    Quelle RKI

    Aktuell wird diskutiert, die Hospitalisierungs-Inzidenzen in den Landkreisen/kreisfreien Städten ebenfalls nach Alter aufzuschlüsseln. Die Roh-Daten liegen dem RKI bislang nur als Meldefälle vor, nicht als Datensatz.

  10. Karl Eduard sagt:

    Die derzeitige Variante ist ja Dekta nun kommt Omikron, dazwischen fehlen aber so 10 Varianten aus dem griechischen Alphabet, was ist denn mit denen ?

  11. Berta sagt:

    Jeden Tag wird uns frisches Mett geliefert…

  12. Peppi sagt:

    Omega wäre mir lieber gewesen, dann hätte ich immer die
    genaue Uhrzeit, nichts kriegen die hin 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.