Heute ist Tag des Ehrenamts

Das könnte dich auch interessieren …

Eine Antwort

  1. Naja sagt:

    Ahja endlich wieder Applaus für engagierte Menschen.
    Warum in so einem Jahr nicht mal jedem Ehrenamtler der Stadt mal ne Kleinigkeit (und seien es nur 50 steuerfreie Euro) schenken?
    Aber nein, lieber ein Banner und Sprühfarbe kaufen. Gut investiertes Geld!

    • SHG Glücksspiel Halle (Saale) - Game Over sagt:

      Artikel richtig lesen? Normalerweise gibt es immer eine sehr schöne Veranstaltung zusammen mit Ehrenamtliche!
      Im Übrigen würde es schon ausreichen, wenn die ehrenamtliche Arbeit wertgeschätzt und z. B. Menschen mit Behinderung und Suchtkranke nicht stigmatisiert werden!

  2. Th sagt:

    Da haste recht, Plakat Khan mal von der Steuer absetzen

  3. Th sagt:

    Da haste recht, Plakat kann man von der Steuer absetzen

  4. Jr sagt:

    Und erwähnt die Stadt diesen Ehrentag nicht regen sich alle wieder auf, dann lieber so ein riesen Plakat am Rathaus das macht doch was her

  5. xxx sagt:

    Die Bereitschaft der Bürger, Ehrenämter auszufüllen, wird leider gerne ausgenutzt. Immer mehr Aufgaben, die eigentlich der Daseinsfürsorge eines Staates zuzurechnen sind, werden mit Manipulation und psychologischer Erpressung ins unbezahlte Ehrenamt verschoben.

    • Beobachter sagt:

      Was denn? Ich bin ganz Ohr

    • Stefan sagt:

      „Manipulation und psychologischer Erpressung ins unbezahlte Ehrenamt verschoben“ Nenne doch mal Beispiele, wer angeblich manipuliert und erpresst wird. Das Ehrenamt ist freiwillig. Niemand wird verpflichtet ein Ehrenamt auszuüben. Ich übe seit fast 10 Jahre ein Ehrenamt aus. Niemand hat mich je dazu gezwungen oder manipuliert. Geld bekommt man nicht (evtl. eine Ehrenamtspauschale), aber die Fortbildung/Seminare werden gefördert.

  6. UM sagt:

    Auch meinen Dank an die vieeeeeelen Ehrenamtlichen. Mit welcher Überzeugung diese Leute das tun, ist schon beeindruckend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.