Landtagsabgeordneter macht “Praktikum” bei der Polizei in Halle

7 Antworten

  1. Striegel-Fan sagt:

    Striegel ist ein Muster-Landtagsabgeordneter. Alles was die AfD vorspiegelt zu riun, macht er.

  2. Striegels Bewährungshelfer sagt:

    Striegel – das ist doch der grüne Abgeordnete, der einen schweren Unfall verursachte und anschließend Fahrerflucht beging!
    Was will so einer bei seinem Polizei-Praktikum lernen? Wie er das nächste mal mit einer Straftat davon kommt?

  3. Wilfried sagt:

    Als „Bewährungshelfer“(?) sollte man nicht solchen Blödsinn verzapfen.

  4. farbspektrum sagt:

    Ist doch gut, wenn er an einer Weiterbildungsmaßnahme „Rechtsstaat“ teilnimmt.

  5. Kommissar Z sagt:

    He he, dass ausgerechnet „Fahrerflucht-Striegel“ jetzt ein Praktikum bei der Polizei macht, ist schon witzig.
    Und als Freund von Polizei und Rechtsstaat ist er mit seinen bisherigen Äußerungen auch nicht aufgefallen.

    https://www.mz-web.de/halle-saale/strafbefehl-wegen-fahrerflucht-kaum-konsequenzen-fuer-sebastian-striegel-25606428

  6. benny sagt:

    Herzhaftes Lachen. Praktikum = 1 Nacht und dann nur bei harmlosen Vorfällen, um sein Leben nicht zu gefährden …

  7. 10010110 sagt:

    Dass einige hier so auf der Fahrerflucht rumreiten, zeigt, wie hässlich manche Leute innerlich sind. Aber wie sagt man so schön: viel Feind, viel Ehr’.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.