Verschlagwortet: Vergnügungssteuer

4

Vergnügungssteuer in Halle (Saale) hat sich fast halbiert

Die Corona-Krise hat auch Auswirkungen auf die Vergnügungssteuereinnahmen. Die Stadt Halle (Saale) verlangt diese zum Beispiel für Tanz- und Karnevalsveranstaltungen sowie für Spielgeräte. Doch über Monate waren keine Veranstaltungen möglich, Spielhallen dicht. Im vergangenen...

3

Drastische Verluste bei der Vergnügungssteuer

Wegen Corona waren Spielbanken und Spielotheken zu. Und das hat enorme Auswirkungen auf die Vergnügungssteuer in Sachsen-Anhalt. Im 1. Halbjahr 2020 haben die Gemeinden des Landes Sachsen-Anhalt 3,951 Mill. EUR Vergnügungssteuer ein. Das waren 1,799 Mill. EUR weniger...

0

1,6 Mio Euro Vergnügungssteuer für Halle

Die Stadt Halle hat im vergangenen Jahr 1,642 Millionen Euro Vergnügungssteuer eingenommen. Das geht aus einer Berechnung des Statistischen Landesamtes hervor. Insgesamt haben die Gemeinden des Landes Sachsen-​Anhalt im vergangenen Jahr 11,693 Mill. EUR Vergnügungssteuer...