Heute: Corona-Impfungen auf dem Markt und dem Uniplatz

Das könnte dich auch interessieren …

23 Antworten

  1. Avatar JM sagt:

    Wie viele Menschen nutzen denn das Angebot auf dem Uniplatz? Vielleicht lieber vor die Hartzmensa ziehen. Da ist jeden Tag viel los.

  2. Avatar Leser sagt:

    Da traut sich der Brüllzwerg und sein braunes Sturmkommando heute nicht auf dem Markt. Es könnte sich ja eine Spritze verirren! :–))

  3. Avatar Franz3 sagt:

    Lemming Treffen laut israelischen Internist Deltavariante trotz 2fach Impfschutz führt zu schweren Verläufen bringt der Mainstream nicht Quelle könnt ihr selbst suchen findet sich leicht

    • Avatar klaus sagt:

      Überleg mal, warum der „Mainstream“ das nicht bringt, wenn nicht mal du die Quelle dieser Spitzenmeldung findest.

        • Avatar klaus sagt:

          Oh! F.A.Z. ist nicht Mainstream? Seit wann denn das? Bestimmt heute erst nachge….nein, der Artikel ist schon am 7. Juli erschienen, vor über drei Wochen.

          Dieser Itai Pessach, Leiter der größten Kinderklinik, hat sicher auch noch mehr gesagt. Zum Beispiel:

          „Es liegen genügend Daten vor, um die Impfung als sicher zu beurteilen. Für Deutschland hat er eine dringende Warnung.“ bzgl. der Impfung von Kindern.
          https://www.welt.de/politik/ausland/plus232687783/Corona-Strategie-Ohne-Impfung-der-Kinder-ist-normaler-Schulbetrieb-so-gut-wie-unmoeglich.html

          oder

          „Eine Covid-19-Impfung ist hundertmal weniger gefährlich als eine Covid-19-Infektion“
          https://www.cicero.de/wirtschaft/corona-in-israel-bald-wieder-lockdown-studie-biontech

          Aber Welt und Cicero sind ja sicher auch nicht „Mainstream“.

          Ach und „Delta führt zu schwerem Verlauf trotz zweifachem Impfschutz“ steht in keiner der Quellen. Das müsstest du bitte nachreichen, soll man dich nicht Lügner nennen.

          • Avatar WEF sagt:

            Ach Klaus du wirst es nie begreifen, Covid vorgeschoben freiheitsrechte werden abgeschafft und Klaus Schwab möchte mit WEF und seine Milliardärskumpel eine neue Weltordnung erstellen aber die Schlafschafe haben Angst vor Covid-19 und rennen zu einer zweifelhaften Impfung 30Jahre ein Deutschland 16 Jahre Sozialismus unter Merkel und der Deutsche kann keine Zusammenhänge mehr erk3nnen

          • Avatar klaus sagt:

            Naja, deine Geschwurbel zeugt nun auch nicht gerade von Klarheit. Einfach nur Schlagworte aneinanderreihen ergibt noch lange keine Zusammenhänge.

            Die Behauptung, zweifacher Impfschutz führt zu schweren Erkrankungen ist nach wie vor unbelegt. Nur darum ging es. Nun sagst du, es gibt gar keine Krankheiten, weil es Klaus Schwab gibt, der den Sozialismus einführen will, was bekanntlich das Hauptziel des WEF und sämtlicher Milliardäre weltweit ist. Weiß doch jeder.
            Ich weiß, das kann sich jede Sekunde wieder ändern und wird es auch unmittelbar nach meinem Kommentar, aber nachvollziehbare Zusammenhänge wirst du so nie darstellen können, unabhängig davon, ob es überhaupt welche gibt. Da darfst du dich nicht wundern, wenn dieses Durcheinander und Hinundher außer dir niemand versteht.

    • Avatar schreib dich nicht ab ^^ sagt:

      bitte was?

    • Avatar 10010110 sagt:

      Warum sind es eigentlich immer Legastheniker, die impfkritische Kommentare hier verfassen? Das trägt nicht gerade dazu bei, diese Kritik(er) ernst nehmen zu können.

      • Avatar Gordon sagt:

        Weil insbesondere Menschen mit LRS Schwierigkeiten haben, Informationen aufzunehmen und zu verarbeiten.

        Aber schön deine behinderten Mitmenschen diffamiert. Sauber! Jetzt noch irgendwie „Neger“ unterbringen, Frauen verunglimpfen und gegen Fahrer von 3er Cabrios hetzen und du kannst befriedigt ins Wochenende starten.

  4. Avatar Imf sagt:

    Wann werden endlich die Risiko armen Todimpfstoffe in Deutschland zugelassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.