“Wissenschaft ist der Schlüssel zur Zukunft- Martin-Luther-Universität aufgabengerecht finanzieren”: Stadtrat Halle beschließt Resolution gegen die Kürzungen an der Uni

Das könnte dich auch interessieren …

Eine Antwort

  1. Öla sagt:

    Ach je, der Stadtrat will wohl die Uni finanzieren? So viel Geld haben die wohl

  2. schlank ist besser sagt:

    Es ist aber nicht die Aufgabe, tausende öffentlich alimentierte Schnarchnasenjobs an der Uni zu finanzieren. Das kann man schlanker halten.

  3. Steff sagt:

    Bleibt in den Foren eurer Betrügerhauptstadt Magdeburg.
    Man sieht euren Neid aus jeder Zeile tropfen. LOL

  4. scientist sagt:

    Der Universitätsbetrieb ist ein gesellschaftsrelevanter Ausbildungsort und ohne die disziplinbezogene Forschung wäre vieles im Alltag nicht möglich, auch wenn es der ‚Ottonormalverbraucher‘ nicht direkt sieht und versteht. Coronapandemie ohne Wissenschaft und Forschung, die seit Jahrzehnten vor einer globalen Pandemie warnen, sowie eine Gesellschaft ohne Klimafolgenforschung, auch in den Geisteswissenschaften, wäre apokalyptisch. Entscheidungsträger sollten Forschung endlich ernst nehmen, dann bliebe uns vieles erspart. „Schnarchnasen“ gibts an der Uni weniger als in anderen Gesellschaftsbereichen, meiner jahrelangen Erfahrung nach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.