Kanister entsorgt: Großeinsatz der Feuerwehr an der A38

Keine Antworten

  1. 10010110 sagt:

    Woanders wird Kraftstoff geklaut und hier wird er einfach weggeschmissen? Sehr seltsam.

  2. xxx sagt:

    Wer mischt denn Diesel und Benzin? Landwirte?

  3. Z sagt:

    Ja ich gehe einmal davon aus dass du die die diese Kanister in die Gegend geschmissen haben nicht finden werdet, wie denn auch bestehende 92 Adressaten an den Kanistern und ohne die werdet ihr die nicht finden können

  4. ZuHauseInHalle sagt:

    Früher wurde Diesel mit Benzin gemischt, damit im Winter der Traktor/ LKW/ Bagger besser ansprangen.
    Heute halte ich es eher ein Thema für den Staatsschutz.

    • Thomas Hahmann sagt:

      Damit sie überhaupt ansprangen, weil der Diesel ggf. ausflockt und Filter verstopft. Kann einem auch heute passieren, wenn man Sommerdiesel in Kanistern aufbewahrt und im Winter einsetzen möchte. Die Tankstellen setzen im Winter bestimmte Additive zu.

  5. Ohr sagt:

    Die Umweltverschmutzung musste viel härter bestraft werden dann wird es sowas nicht mehr vorkommen

    • UM sagt:

      Und, wie willste diese Müllschweine ausfindig machen, die hinterlassen leider keine Adresse. Wir haben das jedes Jahr aufs Neue, neben der Gartenanlage. Die Müllschweine sind ja zwischenzeitlich so dreist und stellen ihre ausrangierten Elektrogeräte Matratzen, Sessel u.ä. einfach auf die Straße, in den Park oder wo auch immer hin, unter dem Motto, irgendwer wird es vlt., hoffentlich mitnehmen und wenn nicht dann auch noch so.
      Auch ich bin für wesentlich höhere Strafen

  6. Eh sagt:

    Einfach nur Dreckschweine die so was tun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.