Demo gegen Corona-Auflagen zieht durch Halle

Das könnte dich auch interessieren …

11 Antworten

  1. Avatar PalimPalim sagt:

    20…😂genauso lächerlich wir der Grund der Demo…auch angesichts der immer weiter gehenden Lockerung!
    Aber gut …sind die Jungs mal an der frischen Luft…könnten sie gleich gegen die alte braune im Nüschl austauschen…

    • Avatar jogibaer sagt:

      Was machen eigentlich diese geistig verarmten Hobbydemonstranten wenn Corona eingedämmt oder (hoffentlich) besiegt ist ?
      Sie schließen sich (falls sie noch nicht dabei sind) AHA an. Somit bleiben Idioten unter Idioten.

    • Avatar jogibaer sagt:

      Warum waren es nur 20 Teilnehmer?
      Die anderen 749 waren verhindert, sie hatten einen Impftermin ergattert.

  2. Avatar Maik sagt:

    Sag ich doch: 7. Klasse nicht geschafft, schaffen es keine Masken zu tragen. Das Leben ist wirklich schwer…

  3. Avatar Tormn sagt:

    Na diese Lösung ist ja hier nun völlig falsch am Platz, was laufen denn da für Leute durch die Stadt die noch von der Polizei eskortiert werden

  4. Avatar M sagt:

    Was sind das für Gestalten? Haben wohl Ausgang.

  5. Avatar Mephisto sagt:

    Immer diese Großdemos in Halle

  6. Avatar geht gar nicht sagt:

    1 Einzeller +19 Einzeller macht 20 Einzeller.
    20 Einzeller= IQ etwa eines Feldhasen

  7. Avatar Wo sagt:

    Denn sie wissen nicht was sie rufen

  8. Avatar Cybertroll sagt:

    Eine entscheidende Frage sollte man sich stellen und beantworten: Unser Planet ist hunderte Millionen Jahre alt! Die Ursachen für den Ausbruch von Pest und Pocken sind bekannt. Auf eine Frage hat jedoch niemand eine Antwort: Weshalb entsteht nach hunderten Millionen Jahren ein Global Killer Virus ?! Hat Phantomas Coronas extra auf die Neue globale Weltordnung des 21. Jahrhunderts gewartet oder ist der Killer Virus von bösen Mächten der Neuzeit auf die Menschheit losgelassen worden? Vatikan und Christentum haben Pest und Pocken verursacht indem sie Katzen mit Hexen in Verbindung brachten! Die Folge: Es wurden nicht nur vermeintliche Hexen gefoltert und verbrannt sondern auch Katzen wurden gejagt und getötet! Für Ratten und Mäuse etc. eine pures Vergnügen denn überall herrschten nun die Ratten und verbreiteten bzw. übertrugen ihre Pest-Flöhe auf den Menschen! Die große Preisfrage der Neuzeit ist jedoch: Wer hat den globalen Killer Virus der Neuzeit zu verantworten?! Man weiß es angeblich nicht. Laut TV-Reportage wird jedoch eben nicht ausgeschlossen das es doch aus einem chinesischen Virenzentrum ausgebrochen sein könnte. Immerhin hatten die Chinesen über 12 Monate den Zugang nach Wuhan strikt verboten und das ist reichlich Zeit um sämtliche Spuren zu beseitigen! Die Fledermaus-Theorie gibt’s auch noch aber auch in dem Fall ist man sich nicht 100%ig sicher. Solange die Ursache nicht geklärt ist wird auch niemand effektiv und konsequent den Virus vernichten können!

  9. Avatar Rtlk sagt:

    Na dann finde doch endlich mal die Ursache schlauer

    • Avatar Cybertroll sagt:

      Schon gefunden: Im militärischen Absperrgebiet!
      Viren werden schon seit Jahrzehnten
      gezüchtet um sie als Waffen einzusetzen.
      Deshalb brauchen sich die Herrschenden nicht zu wundern
      wenn sie verdächtigt werden den Virus absichtlich freigesetzt zu haben.

    • Avatar Cybertroll sagt:

      Alles andere würde keinen Sinn ergeben.
      Die Fledermäuse warten doch nicht hunderte
      Millionen Jahre um über die Menschheit herzufallen.
      Der Virus ist von Menschenhand geschaffen!

      • Avatar Lindemann sagt:

        trollollloolooooo …

      • Avatar Lindemann sagt:

        Lieber Cybertroll,
        ich würde Ihnen einmal die Naturwissenschaften, die Wahrscheinlich und einen gesunden Menschenverstand nahe legen.

        Sie geben dem Virus eine Intension und ein Hadeln, das eine Art „Verstand“ voraussetzt, aber das hat es nicht.

        … leider denke ich, dass ich mit einem „Troll“ argumentiere und genau das sollte jeder vermeiden – genau wie seine Kommentare einen inhaltlichen Wert zuzuordnen.

        Troll lieber in einem Spiel … die Realität ist dafür nicht geeignet.

  10. Avatar GP sagt:

    Nur noch Ideoten auf der Straße. Egal wann und wo.

  11. Avatar Franz2 sagt:

    Es ist schon kurios, wie das Leben wieder Fahrt aufnimmt und ein paar Verwirrte an Leuten in der Außengastronomie vorbeischlendern und ihre „Freiheiten“ einfordern, die ihnen nie genommen wurden.

    • Avatar BR sagt:

      Das musst du noch Mal genauer erklären: „das Leben wieder Fahrt aufnimmt..“…..ein paar Verwirrte……“ Freiheit“ einfordern, die ihnen nie genommen wurden.
      Bist jetzt nach anderthalb Jahren erwacht aus deinem Dornröschenschlaf???

      • Avatar Franz2 sagt:

        Wenn man natürlich Regeln befolgen muss, die zum Wohle Aller sind und damit aber nicht einverstanden ist, weil das Recht auf Ansteckung und Schädigung der Mitmenschen für einen höher wiegt, als das Recht auf körperliche Unversehrtheit Anderer, dann ist mir schon klar, warum Manche es als Freiheitsbeschränkung sehen.

  12. Avatar Was ist noch normal.... sagt:

    😅💦

  13. Avatar Leser sagt:

    Sie riefen „keine Diktatur“. Also z. B. in Minsk wären sie jetzt längst im Gefängnis und müssten dann, nachdem sie psychisch und physisch vorher entsprechend bearbeitet wurden, vor der Kamera erklären, dass in Belarus eine lupenreine Demokratie herrscht.

    • Avatar Franz2 sagt:

      Die da laufen sind die größten Fans von Weißrussland und dem großen Bruder östlich davon. Die wären willfähige Helfer, wenn es darum geht Andersdenkende einzuschüchtern und zu verprügeln. Mal sehen, ob in der AfD für so Schlägerabteilung, genannt SA, Platz ist.

  14. Avatar Ohme sagt:

    Überall gibt’s mal welche, die wollen mal bewundert werden und machen dann solche Aktionen, warum berichtet ihre über solche Leute?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.