Tagesarchiv: Januar 3, 2022

Spendenaktion für getöteten Maximilian gestartet

Am Silvesterabend ist in der Freyburger Straße in der Silberhöhe in Halle (Saale) ein 14-jähriger Junge getötet worden. Der Unfallfahrer ist geflüchtet. Freunde der betroffenen Familie haben nun eine Spendenaktion gestartet. Denn unter anderem...

Artikel Teilen:
0

Bushaltestelle in Dölau zerstört

Am heutigen Tag wurde zwischen 06.30 Uhr und 06.50 Uhr auf unbekannte Weise vier Glasscheiben der Bushaltestelle „Am Waldrand“ in der Stadtforststraße zerstört. Die Zeit kann wegen der Haltezeiten der Busse soweit eingegrenzt werden....

Artikel Teilen:
0

Schule in Halle-Neustadt mit Hakenkreuz beschmiert

An einer Schule in Halle-Neustadt haben Unbekannte während des Ferienzeitraums mehrere Graffiti aufgebracht. Darunter auch ein ca. 30 x 30 cm großes Hakenkreuz. Der Hausmeister entfernte die Graffiti. Die Kripo ermittelt nun wegen Sachbeschädigung...

Artikel Teilen:
0

Weihnachtsbäume in Halle werden ab nächsten Montag entsorgt

Ab Montag, 10. Januar 2022, beginnt die Hallesche Wasser und Stadtwirtschaft GmbH (HWS), ein Unternehmen der Stadtwerke Halle-Gruppe, mit der kostenfreien Entsorgung der Weihnachtsbäume in Halle (Saale). Wie jedes Jahr wurden für die Bürgerinnen und Bürger...

Artikel Teilen:
73

Umweltverein AHA gegen Bau von Fahrradautobahnen

Bis zu 46 Millionen Euro soll die Fahrrad-Autobahn zwischen Halle (Saale) und Leipzig kosten. Die beiden Städte sowie die Metropolregion Mitteldeutschland haben eine Absichtserklärung zu einem Radschnellweg zwischen den beiden Städten unterzeichnet. Doch die...

Artikel Teilen:
4

Halle startet mit Impfungen ins neue Jahr

Am heutigen Montag finden im Impfzentrum in der Heinrich-Pera-Straße in Halle (Saale) die ersten Corona-Impfungen des Jahres statt. Von 10 bis 16 Uhr kann man ohne Termin vorbeikommen. Es gelten momentan wieder Einschränkungen. Personen...

Artikel Teilen:
13

Wiegand zu Gast in Comedy-Jahresrückblick auf 3sat

Am 17. Dezember hat der Fernsehsender seinen Comedy-Jahresrückblick “Tilt 2021” mit Urban Priol im Steintor-Varieté in Halle (Saale) aufgezeichnet. Prominent in der ersten Zuschauerreihe saß Halles derzeit suspendierter Oberbürgermeister Bernd Wiegand. Mehrfach war er...

Artikel Teilen: