Roxy im Südpark für 20.000 Euro aufgewertet, neue Spielplätze in Planung

Das könnte Dich auch interessieren...

Startseite Foren Roxy im Südpark für 20.000 Euro aufgewartet, neue Spielplätze in Planung

Dieses Thema enthält 13 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Nachtschwärmer vor 1 Jahr.

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beiträge
  • #42783 Antwort

    Claudia

    Meine Fresse was für ein Wahlmanöver. Wenn es Herrn Berntil ernst in der Sache wäre hätte er sich bereits vor einem Jahr kümmern können. Kurz vor einer nächsten Wahl ist das recht durchschaubar.

    #42786 Antwort

    HansimGlück

    Hauptsache einzigartig. Was an den Spielgeräten auch immer einzigartig ist?

    #42787 Antwort

    Bauer

    Was ich nicht kenne, ess ich nicht!

    #42789 Antwort

    farbspektrum
    Teilnehmer

    Mal nicht aus Holz, sondern aus langlebigen Materialien.

    #42791 Antwort

    Neolith

    Man nennt sie „Metalle“ und es wird seit neuestem ein ziemlicher Bohei um sie gemacht. Werden sich aber nicht durchsetzen. Völlig überbewertet…

    #42794 Antwort

    farbspektrum
    Teilnehmer

    Du fürchtest wohl um die Nachfolgeaufträge? Oder bist du einfach nur ein alternativer Holzverklärer?

     

    #42795 Antwort

    Rudi

    Mal abseits von politischer Interessenlage, aber es sind diese kleinen, aber sichtbaren Zeichen dafür, dass man ein Viertel nicht aufgibt.

    #42811 Antwort

    HansimGlück

    Die Summen, die im Artikel genannt werden, sind jetzt keine wirklich kleinen Zeichen. Die Stadt gibt ne Menge Geld aus für Probleme, welche durch private Vermieter entstanden sind. Mich wundert es, dass an der Schlosserstraße noch kein neuer Spielplatz als Pflaster geklebt wird.

    #42814 Antwort

    Karl Friedrich

    Kommt doch eh kein deutsches Kind hin weil die ganzen Zigeuner alles in Beschlag nehmen.
    Spätestens in 2 Wochen alles wieder Schrott

    #42815 Antwort

    Mario

    an zigeuner traue ich mich auch nicht ran die können zaubern

    #42822 Antwort

    Nachtschwärmer
    Teilnehmer

    Können sie tatsächlich, konnte ich letzten Sonntag auf dem Markt bewundern. Ein Kerl mit Krücke schleppte sich schwerfällig zu den Leuten an der Haltestelle, um diese anzubetteln. Einige Zeit später, um die Ecke und unbeobachtet lief er normal und trug seine Krücke spazieren. Muss Zauberei oder Wunderheilung gewesen sein…

    #42824 Antwort

    Rudi

    Was meinst du, wieviel Deutsche sich Sozialleistungen erschleichen. Nennt man die dann auch „Zigeuner“?

    #42834 Antwort

    Nachtschwärmer
    Teilnehmer

    Nein, das sind Schmarotzer.

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
Antwort auf: Roxy im Südpark für 20.000 Euro aufgewartet, neue Spielplätze in Planung
Deine Information: