Tagesarchiv: November 3, 2021

156

Landesmuseum lässt Rechtsextremisten im Dunkeln stehen

„Halt die Fresse“: etwas mehr als 200 Gegendemonstranten haben sich am Mittwoch Rechtsextremist Sven Liebich und seiner handvoll Anhänger entgegengestellt. Liebich wollte am Landesmuseum für Vorgeschichte in Halle (Saale) seine Kundgebung abhalten. Statt historischer...

Artikel Teilen:
16

Stadtverwaltung von Halle schreibt 7.000 Senioren an

Die Stadt Halle (Saale) führt eine schriftliche Umfrage unter älteren Einwohnerinnen und Einwohnern im Rahmen der Altenhilfeplanung durch. Rund 7.000 zufällig ausgewählte Hallenser, die mehr als 60 Jahre alt sind, erhalten in den nächsten...

Artikel Teilen:
0

PKW im Max-Klinger-Weg aufgebrochen

Gegen 08:00 Uhr wurde der hiesigen Polizei der Einbruch in einen im Bereich Max-Klinger-Weg in Halle (Saale) abgestellten PKW Renault gemeldet. Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen zerstörten der/die unbekannten Täter eine Scheibe des PKW, drangen...

Artikel Teilen:
0

Mehr Geld für die Mitarbeiter im Großhandel Sachsen-Anhalt

Am Mittwoch konnte der entscheidende Durchbruch im seit Mai andauernden Tarifkonflikt im Großhandel Sachsen-Anhalt erreicht werden. Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft und die Arbeitgeberverbände einigten sich auf einen Tarifabschluss für die rund 18.000 Beschäftigten der Branche....

Artikel Teilen:
40

Stadtratsantrag: mehr Tempo 30-Zonen in Halle (Saale)

Die Stadt Halle (Saale) soll der Initiative „Lebenswerte Städte durch angemessene Geschwindigkeiten – eine neue kommunale Initiative für stadtverträglicheren Verkehr“ beitreten. Das sieht ein Stadtratsantrag der Fraktion DIE LINKE vor. „Lebendige, attraktive Städte brauchen...

Artikel Teilen:
81

Nur noch 2G in den Uni-Mensen in Halle (Saale)

Ab Freitag ist nur noch geimpften oder genesenen Personen der Zutritt zu den Mensen und Cafebars in Halle (Saale) erlaubt. Darauf verweist das Studentenwerk. Als Nachweis muss entweder ein gültiges Impfzertifikat oder Genesenenzertifikat vorgelegt...

Artikel Teilen:
21

Mehrheit der Deutschen für 2G im Fußballstadion

Bislang gilt für Fußballspiele des Halleschen FC die 3G-Regel – ins Leuna-Chemie-Stadion in Halle (Saale) kommen neben Geimpften und Genesenen auch Getestete.  Doch laut einer Yougov-Umfrage der Deutschen Presse-Agentur DPA sind 60 Prozent für...

Artikel Teilen: