Tagesarchiv: Januar 5, 2023

0

Verletzte bei Unfällen in Halle

In Halle (Saale) sind mehrere Menschen bei Unfällen verletzt worden. So stießen gegen 15.50 Uhr in der Seebener Straße zwei Autos zusammen. Laut Polizei gab es drei Verletzte. Gegen 19.50 Uhr geriet am Beginn...

Artikel Teilen:
15

Fast zwei Drittel der Deutschen für ein Böllerverbot

Eine Mehrheit der Deutschen ist für ein Verbot von privatem Feuerwerk. Das hat eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov ergeben. 41 Prozent befürworten ein solches Verbot voll und ganz, weitere 20 Prozent sind eher dafür....

Artikel Teilen:
0

GWG Halle-Neustadt bietet Wohngeldberatung für Mieter

Durch eine Reform wird sich die Zahl der Wohngeldberechtigten in Deutschland voraussichtlich mindestens verdreifachen und die Höhe der monatlichen Zuschüsse im Durchschnitt verdoppeln. Allein die Stadt Halle (Saale) rechnet damit, dass sich die Zahl...

Artikel Teilen:
38

Ärzteverband empfiehlt: Praxen sollen mittwochs schließen

Der Verband der niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte Deutschlands e. V. (Virchowbund) ruft die Arztpraxen auf, den Praxisbetrieb auf eine Vier-Tage-Woche umzustellen. Die ambulante Versorgung durch niedergelassene Haus- und Fachärzte könne wie bislang an den...

Artikel Teilen:
5

Jugendlicher in Halle-Neustadt ausgeraubt

Am Mittwochabend gegen 23 Uhr ist im Brahmsbogen in Halle-Neustadt ein 17-Jähriger ausgeraubt worden. Fünf bis sechs Unbekannte Täter, es soll sich um ausländische Personen handeln, haben den Jugendlichen bedroht. Sie konnte mit Smartphone,...

Artikel Teilen: