Markiert: Mühlgraben

7

Paddeln im Mühlgraben: Dämpfer vom Umweltamt

Die Freigabe des Mühlgrabens für Paddler und Kanuten ist eines der Prestigeprojekte im Wassertourismuskonzept der Stadt. Doch ausgerechnet vom städtischen Umweltamt gibt es nun einen heftigen Dämpfer. Dabei geht es nicht um das Paddeln...

0

Mühlgraben wird zur Flaniermeile

Mitten in der Halleschen Altstadt entsteht eine neue Flaniermeile. Ab voraussichtlich November erfolgt die Umgestaltung des Mühlgrabens. Die Arbeiten sollen bis April dauern und 416.000 Euro kosten. Zwei Drittel davon trägt der Bund. Einstimmig...

0

Umweltschützer gegen Flaniermeile am Mühlgraben

Große Pläne hat die Stadt mit dem Mühlgraben am Robert-Franz-Ring. Eine Promenade am Ufer soll entstehen, auch soll der Bereich für Paddler freigegeben werden. Mit diesen Ideen hat die Verwaltung Umweltschützer gegen sich aufgebracht....

0

Mühlgraben: Umgestaltung soll nächstes Frühjahr beginnen

Der Mühlgraben zwischen Klausbrücke und Moritzburg wird voraussichtlich ab kommendem Frühjahr umgestaltet. Darüber informierte Baudezernent Uwe Stäglin in der Beigeordnetenkonferenz. Ende des Jahres beginnt demnach die Detailplanung. Zwischen Mai und November 2018 erfolgt dann...

11

Aufwertung des Mühlgrabens: Halle sucht zehn Planungsbüros

Die Stadt Halle (Saale) hat einen Wettbewerb für Landschaftsplaner zur Gestaltung des Mühlgrabens gestartet. Ins gesamt zehn Planungsbüros sollen bis Februar ihre Ideen einreichen. Mit lohrer.hochrein landschaftsarchitekten und stadtplaner gmbh sowie plandrei Landschaftsarchitektur GmbH...

14

Mühlgraben soll aufgewertet werden

Seit Monaten wird über die Möglichkeit diskutiert, den Mühlgraben für Paddler und Kanuten freizugeben. Als Hindernis erweisen sich dabei aber die Neumühle und die Steinmühle, wo Umtragestationen eingerichtet werden müssten. Doch während hierzu noch...