Tagesarchiv: Juli 8, 2020

0

Neue Löschfahrzeuge für Halles Feuerwehr

In vielen ostdeutschen Kommunen fahren noch Feuerwehrautos aus DDR-Zeiten. Die Zeiten sind in Halle schon lange vorbei und kontinuierlich wird auch der Fahrzeugbestand erneuert. Am Mittwochabend sind zwei sogenannte Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeuge (HLF) in Halle angekommen....

Polizei - Symbolbild 0

Radarkontrollen vor der Schule in Sennewitz

Mittwochfrüh in der Zeit von 06:30 bis 08:30 Uhr wurden in Petersberg OT Sennewitz, Karl-Liebknecht-Straße eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Vor der ansässigen Grundschule wurden insgesamt 31 Kraftfahrzeuge gemessen. Davon haben zwei Fahrzeugführer die zulässige Höchstgeschwindigkeit...

0

Radlerin verletzt sich bei Sturz in der Reilstraße

Gegen 00:30 Uhr ereignete sich im Bereich der Reilstraße in Halle (Saale) ein Verkehrsunfall. Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen kam eine 40 jährige Radfahrerin aufgrund der Straßenverhältnisse, ohne Fremdeinwirkung, zu Fall. Die Fahrradfahrerin zog sich...

0

Mehrere Lauben am Böllberger Weg aufgebrochen

Am heutigen Vormittag wurde dem Polizeirevier Halle (Saale) mehrere aufgebrochene Lauben in einer Gartenanlage im Bereich Warneckstraße in Halle (Saale) gemeldet. Unbekannte Täter brachen in der Gartenanlage sechs Lauben auf und durchwühlten diese. Über...

2

Sitta tritt als Sachsen-Anhalts FDP-Chef zurück

Der FDP-Landesvorsitzende von Sachsen-Anhalt und hallesche FDP-Bundestagsabgeordnete Frank Sitta hat den Rückzug als Landesvorsitzender erklärt. Mit „Respekt“ nehme man diese Entscheidung zur Kenntnis, so die FDP in einer Erklärung hierzu. „Wir danken ihm herzlich...

9

Geld, Drogen und Waffen bei Nazi-Razzien beschlagnahmt – auch Durchsuchungen bei Ex-NPD-Landeschef Hupka in Hohenthurm im Saalekreis – Terror-Zentralstelle ermittelt- illegale Waffeneinfuhren

Mit der Beschaulichkeit war es am Mittwochmorgen im Saalekreis-Dörfchen Hohenthurm vorbei. Mit einem Großaufgebot hat die Polizei hier zwei Objekte des Neonazis Steffen Hupka durchsucht. Der Ex-NPD-Landeschef von Sachsen-Anhalt ist auch in Halle kein Unbekannter, mehrfach...

0

Keine weiteren Corona-Neuinfektionen in Halle

Nachdem der Mitarbeiter eines Logistik-Unternehmens aus dem Star Park positiv auf das Corona-Virus getestet wurde, können seine Kollegen aufatmen. Zwar hat die Stadt 148 Abstriche von Kontaktpersonen genommen. Es wurden aber keine weiteren Infektionen...

0

Bahnmuseum in Halle ab Samstag wieder offen

Die Corona-Pause im Bahnmuseum an der Berliner Brücke in Halle ist vorbei. Am 11. Juli 2020 öffnet es seine Pforten wieder für Besucher. Zur Wiedereröffnung gibt es am Samstag für Besucher kostenlosen Kaffee oder...

3

Stadtwerke Halle wollen Bundesaward

Die Stadtwerke in Halle wollen den bundesweiten Stadtwerke-Award haben. Die Hallenser sind unter den sieben Finalisten, die von einer Jury ausgewählt wurden. Mit der Auszeichnung der Stadtwerke-Kooperation Trianel, des Verbandes Kommunaler Unternehmen (VKU) sowie...

29

Lautsprecher-Auflagen: Liebich trickst die Polizei aus

Gemütlich im Eiscafé sitzen – in Halle ist das Abends unmöglich. Dauerdemonstrant Sven Liebich beschallt die Cafébesucher mit seinen Absurditäten – Corona-Diktatur, Zwangsimfpungen, Bill Gates, Merkel, Flüchtlinge, Journalisten … sind das Ziel seiner Attacken....