Tagesarchiv: Oktober 4, 2020

2

Unrat in Halle-Neustadt angezündet

Am späten Sonntagnachmittag haben Unbekannte ein Feuer in Halle-Neustadt gelegt. In der Daniel-Pöppelmann-Straße ist ein mit Müll gefüllter Einkaufswagen in Brand gesteckt worden. Anwohner haben verhindert, dass sich das Feuer auf die benachbarten Mülltonnen...

20

0:4-Pleite: HFC geht in Saarbrücken unter

Der Hallesche FC hat sein Auswärtsspiel beim Drittliga-Aufsteiger 1. FC Saarbrücken mit 0:4 verloren. 900 Zuschauer sind im Stadion dabei gewesen. In der Tabelle rutscht der HFC nun auf Rang 15 ab. Schon in...

Polizei - Symbolbild 7

Betrunkener Radfahrer am Riveufer

Am Riveufer ist Sonntagnacht ein 18jähriger Radler angehalten worden. Das genutzte Fahrrad gehörte ihm nicht. Es konnte dem Eigentümer noch am Ort übergeben werden. Der Heranwachsende verhielt sich den Beamten gegenüber äußerst provokant und...

6

Betrunkener E-Scooter-Fahrer an der Magistrale

Sonntagfrüh wurde ein E-Scooter-Fahrer „An der Magistrale“ angehalten und kontrolliert. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als ein Promille. Daraufhin wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet und in einer halleschen Klinik durchgeführt. Der Führerschein des...

1

Hyazinthen und Krokusse sollen Saaleufer erblühen lassen

Im kommenden Frühjahr soll das Saaleufer zwischen Burg Giebichenstein und den Klausbergen erblühen. Der Landtagsabgeordnete Wolfgang Aldag hat seine Aktion „Halle blüht auf“ fortgesetzt. Zusammen mit Spaziergängern sind am Samstag 6000 Krokusse und 6000...

69

„Die Störung“ steht jetzt dauerhaft am Steintor

Das Kunstwerk „Die Störung“ des niederländischen Metallbildhauers Herbert Neouwens steht künftig dauerhaft auf dem Rossplatz unweit vom Steintor. Das Werk ist als Schenkung des Künstlers in den Besitz der Stadt Halle (Saale) übergegangen. Entstanden...