Verschlagwortet: Moritzburg

0

Sitte-Ausstellung in der Moritzburg bis 6. Februar verlängert

Trotz der erschwerten Umstände durch das dynamische Pandemiegeschehen konnten in den vergangenen anderthalb Monaten rund 12.000 Kunstinteressierte die aktuelle Ausstellung „Sittes Welt. Willi Sitte: Die Retrospektive“ im Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) sehen. Nicht zuletzt...

Artikel Teilen:
0

Museen in Halle machen wieder auf

Die aktuelle Corona-Eindämmungsverordnung erlaubt die Öffnung der Museen in Sachsen-Anhalt, eine Kontaktliste muss geführt werden. Und langsam machen auch die Museen in Halle (Saale) davon Gebrauch. Das Kunstmuseum Moritzburg lädt Besucher zwischen 10–13 Uhr...

Artikel Teilen:
2

Kunstwerke in der Moritzburg in Halle restauriert

Dank der Finanzierung der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien konnte das Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) in den vergangenen Monaten die Zeit des Lockdowns nutzen und dringende Restaurierungs- und Konservierungsmaßnahmen durchführen. So war...

Artikel Teilen:
0

Moritzburg in Halle bleibt wegen Corona an Ostern dicht

Eigentlich sollte das Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) nach der Corona-Pause an Ostern wieder öffnen. Doch der Termin wurde abgesagt, Auch das Schloss Neuenburg und Schloss Goseck bleiben bis auf weiteres geschlossen. „Aufgrund der stetig...

Artikel Teilen:
0

Ostern in die Moritzburg: Kunstmuseum öffnet ab Samstag

Das Kunstmuseum Moritzburg in Halle (Saale) beendet seine Corona-Pause am Karsamstag. Ab dem 3. April ist das Museum wieder für Besucher geöffnet. Dr. Christian Philipsen, Generaldirektor der Kunststiftung Sachsen-Anhalt, sagt dazu: „Auch wir betrachten...

Artikel Teilen:
3

Kunstmuseum Moritzburg öffnet am 28. März

Das Kunstmuseum Moritzburg in Halle (Saale) wird am 28. März aus der Corona-Pause zurückkommen. Das hat die Kulturstiftung Sachsen-Anhalt angekündigt. Sollte die Inzidenz wieder deutlich steigen, wird es doch nicht zu einer Öffnung kommen....

Artikel Teilen:
0

Willi Sitte wäre heute 100 geworden

Er ist einer der bekanntesten Künstler der DDR gewesen: Willi Sitte, lebte nach der Vertreibung aus der Tschechoslowakei in Halle (Saale). Am heutigen 28. Februar wäre er 100 Jahre alt geworden. Das Kunstmuseum Moritzburg...

Artikel Teilen:
8

La Bohème: Sonderausstellung in der Moritzburg

Am 1. Mai öffnet im Kunstmuseum Moritzburg in Halle (Saale) die Ausstellung „La Bohème. Henri de Toulouse-Lautrec und die Meister vom Montmarte“. Ursprünglich sollte diese im Herbst/Winter 2020/21 stattfinden, konnte nach den Folgen des ersten...

Artikel Teilen:
3

Lagerfeld-Ausstellung in der Moritzburg endet

Die Karl-Lagerfeld-Ausstellung in der Moritzburg in Halle (Saale) wird nicht wieder öffnen. Wegen der Beschlüsse der Bundesregierung mit einer Verlängerung des Lockdowns um weitere 3 Wochen mit einer vorerst nur vagen Öffnungsperspektive für Museen...

Artikel Teilen:
0

Virtuelle Reise zum Silberschatz der Halloren

Eigentlich sollte es dieser Tage im Kunstmuseum Moritzburg in Halle um den Silberschatz der Halloren gehen. Aufgebaut ist die Ausstellung im Talamt der Moritzburg schon, doch Besucher sind wegen der Corona-Pandemie in „Der Brüderschaft...

Artikel Teilen:
1

Lagerfeld-Ausstellung in der Moritzburg

Karl Lagerfeld ist den meisten als Modeschöpfer ein Begriff, er hat aber auch viel fotografiert. Am Sonntag eröffnet in der Moritzburg in Halle eine Ausstellung, bei der rund 300 Fotos Lagerfelds gezeigt werden, darunter...

Artikel Teilen:
0

75.000 Besucher in der Moritzburg in Halle

Im Jahr 2018 bescherte die Klimt-Ausstellung der Moritzburg in Halle einen Besucherrekord, die Ausstellung sorgte für internationale Schlagzeilen. Doch auch das abgelaufene Jahr lief für das Kunstmuseum erfolgreich. Insgesamt 75.000 Besucher sind gekommen. Für...

Artikel Teilen:
0

Umbau und Revision: Moritzburg für zwei Monate dicht

Im Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) stehen die alljährlichen Wartungs- und Revisionsarbeiten an. Aus diesem Grund ist das Museum vom 13. Januar bis 8. März geschlossen. Noch bis zum Wochenende ist die Bauhaus-Ausstellung zu sehen....

Artikel Teilen:
0

Riesiger Münzankauf für Moritzburg

Dem Kunstmuseum Moritzburg in Halle (Saale) ist ein bedeutender Ankauf von mehr als 200 Münzen und Medaillen gelungen, darunter viele erstrangige Raritäten und Unikate. Am 14.03.2019 wurde auf einer Auktion der renommierten Münzhan¬delsfirma Fritz...

Artikel Teilen:
2

Neue Klimt-Zeichnung für die Moritzburg

Die Moritzburg in Halle darf eine weitere Zeichnung des Malers Gustav Klimt ihr Eigen nennen. Zur großen Jubiläumsschau war das Werk schon als Leihgabe da. Nun konnte die Moritzburg das Werk dank Unterstützung durch...

Artikel Teilen:
0

“Entartete Kunst”: Stadtkirche zurück in der Moritzburg

Auch im Kunstmuseum Moritzburg in Halle haben die Nationalsozialisten gewütet, viele Kunstwerke wurden entfernt und teilweise zerstört. Darunter waren auch Werke von Lyonel Feininger. Zwei davon kommen nun nach Halle zurück. Der Kulturstiftung Sachsen-Anhalt...

Artikel Teilen:
0

Last-Minute-Weihnachtsmarkt in der Moritzburg

Am Sonntag, dem 16.12.2018, veranstalten die Freunde und Förderer des Kunstmuseums Moritzburg Halle (Saale) e. V. und die SELK-Gemeinde von 13 bis 17 Uhr den mittlerweile zur guten Tradition gewordenen und beliebten „Last-Minute-Weihnachtsmarkt“ in...

Artikel Teilen:
0

Burg-Mode inspiriert von Klimt

Für das Kunstmuseum Moritzburg in Halle ist die Ausstellung zum Wiener Jugendstilkünstler Gustav Klimt ein voller Erfolg. Und auch die Studenten der Kunsthochschule Burg Giebichenstein haben sich von Klimt inspirieren lassen und eigene Outfits...

Artikel Teilen:
0

Gustav-Weidanz-Preis für Lisa Seebach

Am 3. März 2018 nimmt Bildhauerin Lisa Seebach den mit 2.500 Euro dotierten Gustav-Weidanz-Preis entgegen, verbunden mit der Eröffnung ihrer Studioausstellung How Stars are just Holes in the Sky im Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale)....

Artikel Teilen: