Tagesarchiv: Januar 15, 2021

13

Bislang rund 66.000 Corona-Tests in Halle

Seit Beginn der Corona-Pandemie sind in Halle rund 66.000 PCR-Tests auf das Corona-Virus durchgeführt wurden.  Mit Blick auf die Gesamtzahl der Infektionen schlägt der Test damit in etwa jedem 13. Fall aus. 

0

AOK Sachsen-Anhalt warnt vor Betrügern

In den vergangenen Tagen haben sich nach Angaben der AOK Sachsen-Anhalt Anrufe mit betrügerischer Absicht gehäuft. Unter der Nummer 030 / 8888 2222 geben sich Unbekannte als AOK-Mitarbeiter aus und fragen, ob man schon...

5

Betrunkener Autofahrer in der Alten Heerstraße erwischt

Polizeibeamte des Polizeirevieres Halle (Saale) kontrollierten am 14.01.2021, gegen 23:58 Uhr, im Bereich Alte Heerstraße in Halle (Saale) einen PKW Audi. Der 55-jährige Fahrzeugführer zeigte gegenüber den Polizeibeamten deutliche Anzeichen eines Alkoholkonsums. Der durchgeführte...

3

Heidestraße in Nietleben für eine Woche gesperrt

Aufgrund von Tiefbauarbeiten zur Erschließung eines Grundstücks für die Wasser- und Abwasserversorgung durch die Hallesche Wasser und Stadtwirtschaft  (HWS) in der Heidestraße, zwischen Hallescher Straße und S-Bahnhof Nietleben, muss diese im Zeitraum von Mittwoch, 20. Januar,...

19

Übersterblichkeit im Dezember bei 29 Prozent

Den größten Teil des Jahres hatten die Corona-Erkrankungen keine oder kaum Auswirkungen auf die Übersterblichkeit. Das hat sich im Dezember grundlegend geändert. Die Werte für die ersten 3 Dezemberwochen hätten eine deutliche Zunahme der...

2

Notbetreuung in Halle bei 25 Prozent

In Halle wird die Notbetreuung für Kinder von etwa einem Viertel der Eltern mit Betreuungsvertrag angenommen. Damit liegt die Saalestadt unter dem Landesdurchschnitt von 50 Prozent. Wie Sozialdezernentin Katharina Brederlow sagte, sei in den...