Tagesarchiv: Juni 8, 2020

0

Hellmann eröffnet neues Logistik-Lager in Kabelsketal

Das Unternehmen Hellmann Worldwide Logistics hat seinen Standort in Kabelsketal vergrößert. Das Unternehmen hat eine rund 2.000 Quadratmeter große Hallenanlage in Betrieb genommen. Sie ersetzt das bisherige Lager in Krostitz. Mit dem Umzug reagiere...

14

Donald Trump in Halle

US-Präsident Donald Trump ist in Halle (Saale). Auf dem Marktplatz, direkt neben dem Händel-Denkmal, guckt er die Hallenser an. Streetart-Künstler Helmut Artiste hat ein Portrait Trumps mit Straßenkreide auf das Marktpflaster gemalt.

6

Graffiti am Holzplatz

Unbekannte Täter besprühten im Zeitraum von Freitag (18:00 Uhr) bis heute (07:36 Uhr) im Bereich Holzplatz in Halle (Saale) die Fassade einer dortigen Turnhalle mit blauer Farbe. Die Täter trugen hier ein Graffiti in...

29

Stadt beseitigt illegale Graffiti an Saale-Brücken

Die Stadt Halle (Saale) hat an drei Saale-Brücken illegale Graffiti beseitigen lassen. Zuletzt erfolgte die Reinigung der Rabeninselbrücke am Böllberger Weg. Die von Spaziergängern, Joggern und Radfahrern viel genutzte Brücke verbindet die südlichen Stadtteile...

15

Radweg am Saale-Elster-Kanal wird gebaut

Am Saale-Elster-Kanal wird auf einem elf Kilometer langen Teilstück zwischen Leipzig, Schkeuditz und Leuna der Radweg ausgebaut. Möglich wird dies durch eine 90-prozentige Förderung der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes. „Der Radweg wertet das...

12

Radlerin in der Blücherstraße umgefahren

Am heutigen morgen, gegen 09:50 Uhr, ereignete sich im Bereich Blücherstraße in Halle (Saale) ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW VW und einer Radfahrerin. Die 46-jährige Radfahrerin zog sich Verletzungen zu und wurde zur weiteren...

Polizei - Symbolbild 0

Baustelleneinbruch in Teutschenthal

Von Sonntag auf Montag verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu einer Baustelle in Teutschenthal, Feldstraße. Entwendet wurde nach ersten Erkenntnissen nichts. Vor Ort fand durch die Beamten eine Spurensuche und –sicherung statt. Die...

0

Rot-Sperre für Mai wurde reduziert

Sebastian Mai kann am Dienstag für den Halleschen FC gegen Mannheim antreten. Der DFB hat die Rot-Sperre auf ein Spiel reduziert. Mai hatte vergangenen Mittwoch Rot gesehen. Unklar blieb nach der Auswertung von TV-Bildern,...

12

Corona-Zahlen in Halle bleiben konstant

Auch am Montag ist in Halle keine neue Corona-Erkrankung hinzugekommen. Die Zahl der aktiven Fälle liegt weiterhin bei 8. Vier Hallenser sind im Krankenhaus. Die Quarantäne für die Familie des Kindes aus der Waldorf-Kita...

3

Schnorrenberg neuer HFC-Coach, Ziebig wird Co-Trainer

Nach dem Rauswurf von Ismail Atalan als Trainer beim Halleschen FC steht der Nachfolger fest. Florian Schnorrenberg wird neuer Trainer. Bis letzten Monat trainierte er bei Sonnenhof Großaspach. Und auch ein HFC-Eigengewächs kommt zum...

0

Stadtwerke verlosen Bewässerungssack für Wunschbaum

Bei langanhaltender Dürre leiden die Straßenbäume. Mit Hilfe der Stadtwerke sollen jetzt 50 Bäume im halleschen Stadtgebiet besonders bewässert werden. Die Stadtwerke verlosen 50 Bewässerungssäcke für Baumpaten. Interessierte senden das Foto und die Beschreibung...

9

Mangelnde Fitness: auch Boyd und Hilßner müssen gehen

Der Kahlschlag beim Halleschen FC geht weiter. Der Fußball-Drittligisthat seine Spieler Terrence Boyd und Marcel Hilßner suspendiert. Den beiden wird laut MDR unter anderem eine mangelnde Fitness vorgeworfen. Beide Spieler sollen bereits neue Vereine...

21

HFC wirft Trainer Atalan raus

Der Hallesche FC trennt sich von seinem Trainer Ismail Atalan und zieht damit die Konsequenzen aus der sportlichen Talfahrt. Atalan ist erst Ende Februar zum HFC gekommen, hat gerade mal fünf Spiele geleitet. Nach...

11

5G-Netz in Halle gestartet

  In Halle ist ab sofort der neue Mobilfunkstandard 5G in Betrieb. Die Telekom hat 28 Antennen aktiviert. Sie versorgen den östlichen Industriebereich, also den Star Park. Zudem die Innenstadt und die Neustadt. Halle...

0

Kellereinbrecherin im Paulusviertel gestellt

  Am Sonntagvormittag ist im Paulusviertel eine Kellereinbrecherin auf frischer Tat gestellt worden. Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Kleiststraße hatten die 32-Jährige im Kellerbereich festgestellt. Eine Tür war bereits offen, zudem hatte die Frau...