Monatsarchiv: April 2020

44

Attacke auf Burschenschaftshaus

In der Nacht zu Donnerstag hat es einen Angriff auf das Gebäude der Burschenschaft Germania in der Albert-Schweitzer-Straße gegeben. Zu den Hintergründen der Attacke, die Polizei stuft den Vorfall als Sachbeschädigung ein, ist bislang...

0

Händelhaus macht in einer Woche wieder auf

Ab Donnerstag, dem 7. Mai 2020 öffnet das Händel-Haus mit seinen zwei Dauerausstellungen „Händel – der Europäer“ und „Historische Musikinstrumente“ sowie der Jahresausstellung „Meine Seele sieht im Hören – Händels Opern, Oskar Hagen und die...

7

hallesaale*-Masken ab heute wieder erhältlich

Ab sofort sind die hallesaale*-Behelfsmasken wieder in der Touristinfo am Markt in Halle erhältlich. Vorige Woche hatte es schon einen Andrang gegeben und die Masken waren nach zwei Stunden ausverkauft. Die roten, wiederverwendbaren Mund-Nasen-Behelfsmasken...

0

Pestalozzi-Parkfest wird abgesagt

In diesem Jahr wird es das traditionelle Parkfest im Pestalozzipark in der Südstadt in Halle nicht geben. Weil durch die Corona-Pandemie ohnehin größere Veranstaltungen untersagt sind und auch noch unklar ist, wie es danach...

Polizei - Symbolbild 3

Einbrecher klauen Stahl und zehn Palmen

In der Nacht vom 29.04.2020 zum 30.04.2020 versuchten unbekannte Täter einen auf einem Firmengelände im Bereich Porphyrstraße in Halle (Saale) abgestellten Radlader zu entwenden. Dies gelang den Tätern nicht. Vor oder anschließend der Tathandlung...

Polizei - Symbolbild 0

Unfallfahrer in Beidersee haut ab

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gegen 02:30 Uhr kam es in Petersberg OT Beidersee auf der L 50 zu einem Verkehrsunfall. Am Ort fanden die Beamten einen verunfallten PKW BMW vor. Von...

0

Volle Busse in den Star Park: Stadt lässt nachbessern

Die Buslinie 351 vom halleschen Hauptbahnhof zum Star Park wird in Spitzenzeiten aufgestockt. Das sagte Oberbürgermeister Bernd Wiegand zu. In den vergangenen Wochen hatte es mehrfach Hinweise zu überfüllten Bussen gegeben. Daraufhin haben die...

1

Sorgen im Südpark: Kinderärztin ist Corona-Positiv

Bei vielen Eltern im Südpark in Halle-Neustadt gibt es derzeit Sorgen. Anlass ist eine Corona-Infektion einer Kinderärztin in der Gemeinschaftspraxis. Die Praxis selbst ist deshalb vorerst geschlossen Für Christine Gröger, Leiterin des Fachbereichs Gesundheit,...

0

1 neuer Corona-Fall in Halle, 241 Genesene

In Halle ist ein weiterer Corona-Fall aufgetreten. Damit gibt es insgesamt 326 Fälle, wovon allerdings schon 241 wieder als genesen gelten. 7 Hallenser sind im Krankenhaus. Zudem werden in halleschen Krankenhäusern 20 Personen, die...

8

Uniklinik Halle bekommt Arzneimittel für schwere Corona-Fälle

Die vom Bundesgesundheitsministerium (BMG) zentral beschafften Arzneimittel zur Therapie schwerwiegender Covid-19-Erkrankungen sind von der Bundeswehr unter anderem an Apotheken von Behandlungszentren des Ständigen Arbeitskreises der Kompetenz- und Behandlungszentren für Krankheiten durch hochpathogene Erreger (STAKOB) sowie...

0

Viel hilft nicht viel: Desinfektion mit Augenmaß bei Corona

Das Gesundheitsministerium Sachsen-Anhalt spricht sich angesichts von umfassenden Hygienemaßnahmen während der Coronavirus-Pandemie für einen gezielten und maßvollen Einsatz von Desinfektionsmitteln aus. „Eine gründliche und regelmäßige Reinigung, insbesondere der Hände sowie häufig benutzter Flächen und...

3

Polizifahndung: Champagner und Parfüm geklaut

Das Polizeirevier Halle (Saale) ermittelt gegen zwei unbekannte männliche Person zum Tatbestand des räuberischen Diebstahls. Die unbekannte Personen entwendete am 21.01.2020, gegen 15:50 Uhr, in einem Kaufhaus im Bereich Markt in Halle (Saale), siebzehn...

0

Drei neue Forschungslabore an der BURG

Drei neue Labore an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle widmen sich ab dem 1. Mai 2020 aktuellen material-technologischen Entwicklungen und Fragen der Nachhaltigkeit. Die BurgLabs können dank einer Förderung von über 1,25 Millionen Euro...

9

Kein Teilhabepaket-Mittagessen für arme Familien

Wenigstens eine warme Mahlzeit am Tag ermöglicht das „Bildungs- und Teilhabepaket“ der Bundesregierung. Kindern aus armen Familien wird hierbei das warme Mittagessen in Kitas und Schulen bezahlt. Doch die Kitas und Schulen sind corona-bedingt...

3

Leichenteile auf der Rabeninsel gefunden

  Am Mittwoch sind auf der Rabeninsel in Halle Leichenteile entdeckt worden. Die Polizei hatte das Gebiet mit Hacken und Spaten durchsucht, nachdem schon vor einigen Tagen sterbliche Überreste entdeckt worden sind.  Bei dem...

1

Können Schulhofsanierungen nicht rechtzeitig begonnen werden?

Im Rahmen der Schulsanierung stehen auch Umgestaltungen der Außenanlagen an den Grundschulen „Hans Christian Andersen“, „Gotthold Ephraim Lessing“ und „Albrecht Dürer“ sowie am Gymnasium Südstadt an. Die Arbeiten sollen mit Fördermittel ausgeführt werden.Die Ausschreibung...

0

Zwei Verletzte bei Unfall am Rennbahnkreuz

Gegen 11:25 Uhr ereignete sich im Bereich Rennbahnkreuz in Halle (Saale) ein Verkehrsunfall. Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen kam es durch Unachtsamkeit eines Fahrzeugführers zur Kollision der beiden PKW. Durch den Zusammenprall zogen sich beide...

8

Aktuelles aus dem Stadtrat von Halle von April

Unter besonderen Hygienevoraussetzungen wegen der Corona-Krise findet die April-Stadtratssitzung statt. Die Stadträte sitzen alle mit Mund-Nasen-Schutz im Raum. Los geht es mit der Bürgerfragestunde. Die erste Frage hat Rodney Thomas. Ihm geht es um...

6

Gewerkschafter fordern Notfallprogramm für den ÖPNV

Die Betriebs- und Personalräte der privaten und kommunalen ÖPNV-Unternehmen aus der gesamten Bundesrepublik haben an Bundesfinanzminister Scholz und Bundesverkehrsminister Scheuer einen offenen Brief geschrieben. Darin fordern ein Notfallprogramm des Bundes zum Ausgleich der Lockdown-bedingten...

13

Elf neue Corona-Fälle in Halle

Die Zahl der Corona-Fälle in Halle ist um elf Personen auf 325 gestiegen. Der Anstieg ist auf Tests in Pflegeheimen zurückzuführen. Es handelt sich bei allem um Heimbewohner. Inzwischen gelten aber auch 237 Personen...

Polizei - Symbolbild 0

Unfall in Neuragoczy

Dienstagabend gegen 22:00 Uhr wurden die Beamten nach Salzatal OT Neuragoczy, Im Park zu einem Verkehrsunfall gerufen. Ersten Ermittlungen zufolge ist der 47-Jährige Fahrer mit seinem PKW Ford in einer Rechtskurve nach links von...

9

Busse in den Star Park sind überfüllt

Möglichst Abstand halten und eine Maske tragen, so sind die Regelungen für den Nahverkehr. Doch vor allem in der Buslinie 351 zwischen Hautbahnhof, Büschdorf und dem Star Park Halle-Queis ist das zu den Schichtwechseln...

14

10.000 Schutzmasken für Halles Schulen

Vor einigen Tagen hatte das Land Sachsen-Anhalt den Schulen Schutzausrüstung in Aussicht gestellt. Nun ist die erste Lieferung angekommen. Um 10.000 Schutzmasken handele es sich, sagte Bildungsdezernentin Katharina Brederlow. Die Masken des Landes sind...

0

Fast 150 Millionen Euro Corona-Hilfen in Sachsen-Anhalt bewilligt

Die Investitionsbank Sachsen-Anhalt (IB) hat im Rahmen des Soforthilfeprogramms „Sachsen-Anhalt ZUKUNFT“ seit Anfang des Monats rund 149,1 Millionen Euro in Form von Zuschüssen an Soloselbstständige und kleinere Unternehmen im Land, die von den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie betroffen...

1

HAVAG erneuert Wartehäuschen

Die Hallesche Verkehrs AG (HAVAG) setzt den Austausch der Wartehäuschen an den Haltestellen fort. Aktuell werden die Haltestellen Krankenhaus Martha-Maria, Heidebahnhof und „Am Wasserturm“ mit neuen Fahrgastunterständen ausgerüstet. Zurzeit ist zudem der Ausbau der...

12

Keine Maskenpflicht mehr für Kinder unter 6 Jahren

Für Kinder unter 6 Jahren gilt künftig auch in Sachsen-Anhalt keine Maskenpflicht in Einkaufsläden und im Nahverkehr mehr. Das hat das Sozialministerium klar gestellt. Bislang hatte das Ministerium von 2 Jahren gesprochen. Allerdings haben...