Verschlagwortet: Bildungsausschuss

38

Keine Luftfilter: Querlüften, wenn Fenster nicht aufgeht

Im Bildungsausschuss hat die Stadtverwaltung Halle (Saale) noch einmal darüber informiert, dass für die rund 2.200 Klassenräume in der Saalestadt keine Möglichkeiten bestehen, vom Förderprogramm für Luftfilter profitieren. In allen Unterrichtsräumen lassen sich die...

Artikel Teilen:
18

Verteilerkästen in Halle sollen bunt werden

Vor zwei Jahren gab es schon einmal einen Auftakt zur Gestaltung der zahlreichen Verteilerkästen für Strom, Telekommunikation und Brief-Depots im Stadtgebiet. Die Stadtratsfraktion Hauptsache Halle / Freie Wähler macht nun einen neuen Aufschlag. Denn...

Artikel Teilen:
0

Stadt soll Erweiterung der Grundschule Diemitz prüfen

Der Bildungsausschuss hat am Dienstag einstimmig beschlossen, dass die Stadtverwaltung eine Erweiterung der Grundschule Halle-Diemitz prüft. Das könnte entweder ein Anbau sein oder eine Container-Lösung. Auch eine Erweiterung der Sanitäranlagen soll geprüft werden. So...

Artikel Teilen:
9

350.000 Euro mehr für Schulprovisorium aus Containern

Die Containerschule in der Rainstraße, in der seit diesem Schuljahr die 9. und 10.-Klässler der Reil-Schule unterrichtet werden, wird teurer als geplant. Der Bildungsausschuss hat am Dienstag die Mittel locker gemacht. Allerdings gab es...

Artikel Teilen:
5

Neue Sporthalle für die Auenschule

Die Auenschule in der Theodor-Neubauer-Straße in Halle bekommt eine neue Turnhalle. Insgesamt 4,4 Millionen Euro werden investiert. Baubeginn soll im kommenden Frühjahr sein, Ende 2022 soll die neue Sporthalle dann fertig sein. Der Bildungsausschuss...

Artikel Teilen:
0

Grundschulen Zollrain und Borchert fusionieren

Seit Februar ist die Zollrain-Grundschule in der Wolfgang-Borchert-Straße, nutzt dort den benachbarten Gebäudeteil der Borchert-Grundschule. Zwei eigenständige Grundschulen an einem Ort – aber damit ist es schon im neuen Schuljahr vorbei. Die beiden Grundschulen...

Artikel Teilen:
1

Schulhof-Sanierungen werden vom Bildungsausschuss genehmigt

Mit einer Sondersitzung hat der Bildungsausschuss am Montag die Umgestaltungen der Außenanlagen an den Grundschulen „Hans Christian Andersen“, „Gotthold Ephraim Lessing“ und „Albrecht Dürer“ sowie am Gymnasium Südstadt beschlossen. Damit kann der Stadtrat am Mittwoch...

Artikel Teilen:
14

Manche Kitas in Halle nehmen keine Migrations-Kinder

In einigen Kindereinrichtungen in Halle werden keine Kinder mit Migrationshintergrund aufgenommen. Das beklagte Bildungsdezernentin Katharina Brederlow. „Das kann es nicht sein. Es darf keine Ballung geben“, sagte Brederlow. So tragen manche Einrichtungen die Hauptlast,...

Artikel Teilen:
HAVAG Bus 14

War Havag-Fahrerin zu unwirsch zu Schülern?

Weil die Grundschulen „Albrecht Dürer“ im Paulusviertel saniert wird, werden die Schüler gerade in einer Ausweichschule in Kröllwitz unterrichtet. Mit dem Bus geht es morgens dorthin und nachmittags wieder zurück.  Vor einigen Tagen aber...

Artikel Teilen:
3

IGS2: Fachkabinette unbrauchbbar

An der 2. IGS in der Südstadt sind sämtliche Fachkabinette offenbar nicht nutzbar. Das hat Elternvertreter Ronny Wagner am Dienstag im Bildungsausschuss beklagt. Strom-, Kühl- und Wasseranschlüsse fehlen. Von Seiten der Baufirmen erfolge keine...

Artikel Teilen: