Markiert: Bildungsausschuss

14

Manche Kitas in Halle nehmen keine Migrations-Kinder

In einigen Kindereinrichtungen in Halle werden keine Kinder mit Migrationshintergrund aufgenommen. Das beklagte Bildungsdezernentin Katharina Brederlow. „Das kann es nicht sein. Es darf keine Ballung geben“, sagte Brederlow. So tragen manche Einrichtungen die Hauptlast,...

HAVAG Bus 14

War Havag-Fahrerin zu unwirsch zu Schülern?

Weil die Grundschulen „Albrecht Dürer“ im Paulusviertel saniert wird, werden die Schüler gerade in einer Ausweichschule in Kröllwitz unterrichtet. Mit dem Bus geht es morgens dorthin und nachmittags wieder zurück.  Vor einigen Tagen aber...

3

IGS2: Fachkabinette unbrauchbbar

An der 2. IGS in der Südstadt sind sämtliche Fachkabinette offenbar nicht nutzbar. Das hat Elternvertreter Ronny Wagner am Dienstag im Bildungsausschuss beklagt. Strom-, Kühl- und Wasseranschlüsse fehlen. Von Seiten der Baufirmen erfolge keine...

0

Halle bekommt ein Jugendparlament

Der Bildungsausschuss hat sich am Dienstag mehrheitlich dafür ausgesprochen, ein Jugendparlament mit 15 Mitgliedern zu gründen. Es soll im vierten Quartal kommenden Jahres an den Start gehen. Dem Jugendparlament soll ein jährliches Budget von...

22

AfD streicht Stadteltern-Rat aus Bildungsausschuss

Der StadtElternRat wird wohl künftig keinen Sitz mehr im Bildungsausschuss haben. Bislang verzichten die Fraktionen auf einen ihnen zustehenden Sitz, um so einer der Organisationen ein Mitspracherecht im Bildungsausschuss zu ermöglichen. So stellen die...

0

Neuer Schulhof für Grundschule Dölau

  Bei Regen war der Schulhof der Grundschule Halle-Dölau eine regelrechte Schlammwüste. Jetzt wird er für fast 320.000 Euro saniert. Das hat der Bildungsausschuss am Dienstag beschlossen, das letzte Wort hat aber der Stadtrat. ...

16

Keine Busse: Probleme mit Schulsanierung

Das große Schulsanierungs-Programm der Stadt steht vor einem unerwarteten Problem. Grund ist die zeitgleiche Sanierung der Schule in der Kastanienallee und der Grundschule Hanoier Straße. Die Schüler müssen jeweils zu anderen Schulgebäuden wechseln. Doch...

0

„Miss Schulbau“ geht in den Ruhestand

Sigrid Müller ist so etwas wie die „Mutter“ der Schulsanierungen in Halle. Doch nach 37,5 Jahren geht die Teamleiterin für Schulinvestitionen und -bau in den Ruhestand. Am Dienstag wurde sie im Bildungsausschuss verabschiedet. Bildungsdezernentin...

0

Reinigung an Schulen: Stadt lässt nachbessern

Im vergangenen Jahr hatte die hallesche Stadtverwaltung die Reinigung an Schulen zum Einsparpotential erklärt und die Reinigungsleistungen reduziert. 150.000 Euro im Jahr sollten so eingespart werden. Doch Eltern und Schulleiter gingen auf die Barrikaden,...

0

Debatte um die Zukunft der halleschen Sekundarschulen

Seit vergangenem Herbst gibt es in Halle Bestrebungen, die Schuleinzugsbezirke auch für Sekundarschulen aufzuheben. Denn während sich Schüler aussuchen können, auf welches Gymnasium oder welche Gesamtschule sie gehen, gibt es bei den Sekundarschulen als...

0

Grundschulen Borchert und Zollrain fusionieren

Die beiden Grundschulen Zollrain und Wolfgang Borchert fusionieren nun doch wie geplant am Standort Wolfgang-Borchert-Straße. Der Bildungsausschuss hat einen Antrag der Grünen abgelehnt. Dieser hatte vorgesehen, dass beide Schulen eigenständig bleiben, damit hätte es...

11

Genscher-Gymnasium: Bildungsausschuss vertagt Entscheidung

Die Umbenennung der Johann-Gottfried-Herder-Gymnasiums in Hans-Dietrich-Genscher-Gymnasium erfolgt zunächst nicht. Ein entsprechender Dringlichkeitsantrag im Bildungsausschuss konnte nicht behandelt werden, weil nicht genügend Stadträte anwesend waren. Damit wird erst im Januar die endgültige Entscheidung fallen. Die...

1

IGS bekommt den Namenszusatz „Am Steintor“

Die Integrierte Gesamtschule (IGS) darf den Zusatz „Am Steintor“ tragen. Der Bildungsausschuss hat dafür sein OK gegeben, nachdem die Gesamtkonferenz der Schule den Namen mehrheitlich vorgeschlagen hatte. „Der Wunsch der Schule ist hoch anzurechnen“,...

Francke-Grundschule: Angst um Stadtsingechor und vor sozialen Spannungen 10

Francke-Grundschule: Angst um Stadtsingechor und vor sozialen Spannungen

Im neuen Schuljahr geht die neue Grundschule Glaucha an den Start. In diesem Zusammenhang werden die Schulbezirke mehrerer weiterer Grundschulen angepasst. Betroffen davon sind „Hans Christian Andersen“, Wittekind, Neumarkt, „Karl Friedrich Friesen“, „August Hermann...

4

Bildungsausschuss: Aktuelle Stunde zu Wiegands Alleingängen

Kaum hatte sich der Stadtrat in die Sitzungspause während der Sommerferien verabschiedet, überraschte Oberbürgermeister Bernd Wiegand mit diversen Aussagen. So kündigte er bei der Beigeordnetenkonferenz an, hallesche Schüler mit Tablet-Computern ausstatten zu wollen. Noch...

1

Stadtentwicklungskonzept: Bildungsausschuss vermisst Visionen

Am Dienstag hat sich der Bildungsausschuss erstmals mit dem neuen Integrierten Stadtentwicklungskonzept (ISEK 2025) der Stadtverwaltung beschäftigt. Nach einer gut halbstündigen Lesung wurde die Vorlage bei zwei Enthaltungen zunächst vertagt. Mehrere Ausschussmitglieder vermissten Visionen....

Südstadt-Gymnasium kommen die Schüler abhanden 0

Südstadt-Gymnasium kommen die Schüler abhanden

Das hallesche Südstadt-Gymnasium kämpft mit einem Schülerschwund. Nur noch 70 potentielle Fünftklässler haben die Einrichtung in der Kattowitzer Straße als Erstwunsch angegeben. Das sind 30 weniger als vor einem Jahr. Mit geringeren Kinderzahlen kann...

Bizarrer Streit um Leitern im Bildungsausschuss 0

Bizarrer Streit um Leitern im Bildungsausschuss

Wieviele Leitern sollte eine Schule vorhalten? Genau mit dieser Frage hat sich am Dienstag der Bildungsausschuss beschäftigt. Hintergrund war eine Anfrage des CDU-Stadtrats Andreas Schachtschneider. Der wollte wissen, ob tatsächlich alle Leitern aus den...

Liebmann-Schule soll zum Sommer geschlossen werden 0

Liebmann-Schule soll zum Sommer geschlossen werden

Die Sprachheilschule „Albert Liebmann“ in Halle-Neustadt soll zum Schuljahresende geschlossen werden. Das sehen Pläne der Stadtverwaltung vor. Anlass sind die sinkenden Schülerzahlen, wodurch eine Genehmigungsfähigkeit durch das Land nicht mehr gegeben sei. Am 18....

2

Für 6 Mio Euro: Glauchaschule wird saniert

Der Bildungsausschuss hat am Dienstag einstimmig die Sanierung der Glauchaschule beschlossen. Das letzte Wort hat der Stadtrat, eine Zustimmung gilt jedoch als sicher. Denn wegen steigender Kinderzahlen insbesondere in der Innenstadt ist die Schule...